Kostenlose Sextreffen: So findest du gratis Sex Dates!

Du willst kostenlose Sextreffen vereinbaren? Du siehst nicht ein, Huren für den Sex zu bezahlen? Dann solltest du unbedingt aufmerksam weiterlesen, denn hier bekommst du alle Infos, die du brauchst, um schon bald gratis Sex zu haben. Mit diesem Ratgeber geben wir einen leichten Einstieg in die Welt des Sexdatings.


Ficktreff.com SexdatingportalFicktreff.com: Private Sexkontakte für kostenlose Sextreffen

  • Neues Sexportal mit Ficktreff-Garantie
  • Kostenlose Anmeldung
  • Handgeprüfte Profile für echte Kontakte

Ficktreff.com kostenlos ausprobieren


Wo findest du kostenlose Sextreffen?

sexdate-kostenlosEs ist ja so: Natürlich kannst du jetzt aufstehen und in den nächsten Supermarkt gehen. Dann wartest du an der Kasse, bis eine heiße Frau erscheint und fragst, ob sie nicht vorgehen möchte. Wenn du dann hinter ihr stehst, sagst du ihr, dass sie von vorne und von hinten eine gute Figur macht. Dann dreht sie sich um, lächelt dich an und fragt, ob du sie nicht mit nach Hause begleiten willst. Im nächsten Moment wirst du wach und merkst, dass du beim Wichsen wieder mal eingeschlafen bist.

Die Vorstellung, einfach so im Alltag eine Frau für kostenlose Sextreffen zu finden ist sehr schön und sie regt die meisten Männer extrem an. Aber jetzt sind wir einfach mal ehrlich: Was glaubst du, wie vielen Typen das wirklich passiert? Ich denke, der Prozentsatz ist verschwindend gering. Wir gehen lieber auf Nummer sicher und suchen dir jetzt eine Frau, die wirklich nur Sex will. Und wo suchen wir? Im Internet, wo sonst?

Warum lohnen sich weder Anbaggern noch der Besuch im Puff?

Girl-sucht-kostenlose-SexdatesWenn du unentgeldlich Sex möchtest, solltest du den Puff schon einmal ausschließen. Das kostet Geld und zwar jedes Mal wenn du wieder einen wegstecken willst. Hast du schon mal darüber nachgedacht, dass ein Glas Sekt im Bordell zwischen 50 und 100 Euro kosten kann? Und wer trinkt es? Genau, die Hure.

Gehst du in die Disco oder eine Bar und willst eine Frau dazu bringen, umsonst Sex mit dir zu haben, bleibt es auch nicht bei einem Mineralwasser. Hier nen Cocktail, da ne Cola und vielleicht sogar noch was essen im Bistro? Das alles kostet eine riesige Menge Geld und das solltest du dir lieber sparen. Einen One-Night-Stand sucht man heute online und nicht im Club!

Kostenlose Sexdates in eine Fickbeziehung umwandeln

Kostenlose Sexkontakte haben einen Vorteil. Sie sind umsonst. Nein im Ernst. Sobald du einmal in den Genuss einer gratis Sexnummer gekommen bist, wirst du nie wieder etwas anderes wollen. Das Schöne an der ganzen Sache ist, dass du kostenlos Sex haben und das einmalige Erlebnis in eine dauerhafte Affäre umwandeln kannst. Dann hast du den Joker gezogen, denn ab diesem Moment hast du Sex ohne Bezahlung und das wann immer du möchtest. Wenn du das hinbekommst, dann bist du in die Königsklasse der Gratisficker aufgestiegen.

Gratis Sexdates im Netz finden leicht gemacht

sextreffen-kostenlos-jetztDie Suche nach Sexpartnern für kostenlosen Sex ist im Internet ein wahres Kinderspiel. Wenn du dir überlegst, wie viele Frauen es weltweit gibt und wie viele davon zu schüchtern sind, um einen Mann in der Öffentlichkeit aufzureißen, dann kannst du dir vorstellen, dass Sex Portale wie diese hier überquellen vor lauter Profilen. Diesen Umstand solltest du nutzen.

Melde dich doch einfach mal kostenlos bei verschiedenen Sextreffen Plattformen an. Ich habe zahlreiche Seiten getestet und du findest hier zahlreiche Testberichte. Ich garantiere dir, dass die Anmeldung völlig unverbindlich und kostenlos ist. Sexkontakte und Sextreffen ohne Anmeldung gibt es leider nicht! Nicht nur die Anmeldung ist kostenlos, sondern auch der Sex. Die Frauen dort sind nämlich geprüft und haben keinerlei professionelle Absichten. Einfach nur kostenlos mit dir ficken, dass ist es, was sie wollen.

Was passiert nach der Anmeldung? Gibt es Sex für lau?

kostenloses-sex-treffenKostenlose Sextreffen fallen nicht vom Himmel. Aus diesem Grund musst du dich natürlich ein wenig anstrengen. Das ist aber völlig normal und auch so gewollt. Frauen lieben es nämlich, wenn man als Mann um die Gunst kämpft. Dafür werden sie später noch heißer sein. Versprochen.

Nach der Anmeldung auf den Sex Portalen solltest du auf jeden Fall dein Profil ordentlich ausfüllen. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass die meisten Ladies total drauf stehen, wenn sie sich vorher schon ein Bild von dem Typen machen können, den sie demnächst flachlegen wollen. Aus diesem Grund solltest du alle Felder wahrheitsgemäß ausfüllen und ein ansprechendes Profilbild hochladen. Keine Selfies mit Kippe und Bierflasche, keine Penisbilder und keine Nacktaufnahmen. Einfach ganz normal eben. Dann klappt es auch mit den Frauen.

Das Profil ist fertig: Jetzt wird gebaggert für kostenlosen Sex

kostenlose-sextreffenWenn du dein Profil vollständig ausgefüllt hast und alles freigeschaltet wurde, dann kannst du nun mit der eigentlichen Arbeit beginnen um schnell Frauen für Sex klarzumachen. Gehe in die Suche des jeweiligen Portals und stelle die Kriterien ein, auf die du beim Sex Wert legst. Oftmals kannst du dir entweder Frauen anzeigen lassen, die zu deinem Profil passen, oder eigenständig auf die Suche gehen. Normalerweise bekommst du innerhalb kurzer Zeit schon geile Profile angezeigt.

Die Profile kannst du nun Stück für Stück durchforsten und schauen, welche Frau du zu einem kostenlosen Sextreffen einladen möchtest. Solltest du keine Frauen sehen, ändere deine Suchkriterien bzw. erweitere deinen Radius um deinen Wohnort herum. Es muss ja nicht immer Sex in der Nähe sein. Mit dem Auto sind auch 30 km keine Entfernung, wenn es um geilen gratis Sex geht. Weiter unten erfährst du übrigens auch, welche Frauentypen sich besonders gut dafür eignen, Sex umsonst zu bekommen.

Wie schreibt man am besten eine Frau für kostenlose Sexkontakte an?

gratis-sex-datingDas hängt ganz von der Frau ab. Schau dir das Profil an und versuche einzuschätzen, mit welcher Methode du wohl am besten punkten kannst. Ältere Frauen stehen eher auf den Gentleman und wollen höflich angeschrieben werden. Bei den jüngeren Girls kannst du schon etwas flotter zur Sache gehen.

Wichtig ist, dass du nicht gleich mit der ersten Mail zu deutlich wirst. Natürlich wollen auch die Frauen nur kostenlosen Sex auf diesen Portalen, doch trotzdem solltest du beim Frauen anschreiben eine gewisse Etikette wahren. Damit hebst du dich nämlich von den ganzen anderen Idioten ab, die meine Tipps nicht lesen und vorgehen, als wären sie Waldarbeiter mit ner Axt. Wenn du wirklich ersthaft kostenlose Sexdates suchst, musst du dir auch Mühe geben.

Du hast eine Frau an der Hand die geil ist: Und nun?

gratis-sex-dateWenn du eine Frau gefunden hast, die sich mit dir treffen will, dann solltest du nun eine Location buchen. Nimm einfach ein schickes Hotel oder einen Gasthof, der an einem neutralen Ort liegt. Eventuell kannst du vorher mit der Frau noch was trinken gehen, also achte darauf, dass eine Bar in der Nähe ist.

Wenn es dann soweit ist, dann machst du dich frisch. Saubere Kleidung, Duschen und ein Haarschnitt gehören zum Mindesten, was du der Dame bieten solltest. Immer schon freundlich sein und auf keinen Fall den Macho heraushängen lassen. Lass lieber was anderes heraushängen, wenn es an der Zeit dafür ist.

Was passiert nach dem kostenlosen Sextreffen?

kostenloses-sex-datingWenn ihr richtig schön gevögelt habt, geht ihr einfach wieder auseinander. Das war´s. Kein Kuscheln, kein Reden und keine Verpflichtungen. Aus diesem Grund ist kostenloser Sex das Geilste, was ich je in meinem Leben gemacht habe. Dieser ganze Beziehungskram fällt weg. Dafür hat man doch noch genug Zeit, wenn man 50 ist oder?

Wenn beide damit einverstanden sind, könntet ihr eure Nummern austauschen und euch ab sofort auch ohne die Sexseite zu kostenlosen Sex in neutraler Umgebung treffen. Wenn du merkst, dass sie das nicht will, dann drängele auf keinen Fall weiter. Sollte sie dich noch einmal ficken wollen, wird sie sich über das Portal bei dir melden.

Was sind absolute No Go´s bei einem Sextreffen?

gratis-sex-treffenFolgende Regeln musst du beachten, damit du langfristig mehr Spaß bei den Ficktreffen hast. Nur wenn du dich ordentlich verhältst, wirst du immer wieder geilen Sex haben.

  • Klammere niemals an der Frau. Sobald sie merkt, dass du mehr willst, als nur Vögeln, ist sie schneller weg, als du gucken kannst.
  • Prahle nicht in sozialen Netzwerken mit deiner Errungenschaft und poste schon gar nicht irgendwelche Bilder. Wenn sie das sieht, wird sie dich bei den Betreibern des Portals melden und du bist raus.
  • Bringe keine Geschenke mit zum Sextreffen. Sie wird das Gefühl haben, dass du sie für Sex bezahlst und sich als Nutte fühlen. Das sollte niemals passieren.
  • Schreibe nicht zu viele Frauen an. Wenn du plötzlich vor dem Problem stehst, dass du mehrere Sexdates unter einen Hut bekommen musst und dass deine Zeit nicht zulässt, bekommst du schlechte Bewertungen von den Girls. Und glaub mir, viele von den Frauen kennen sich untereinander. Da wärst du unten durch. Also immer schön eine nach der anderen kostenlos bumsen.

Welche Frauen kannst du ganz besonders schnell für kostenlose Sexdates gewinnen?

Es gibt eine große Anzahl an Frauen, die besonders leicht für die Sexdates ohne Bezahlung zu gewinnen sind. Schau dich mal in Ruhe auf den Sexportalen um und schon wirst du erkennen, dass die älteren, hässlichen und die alleinerziehenden Frauen viel schneller anworten, als die anderen.

Das liegt natürlich daran, dass diese Girls ein Handycap haben. Die meisten Typen suchen sich die hübschen und jungen Mädels aus, doch warum soll man auf eine geile Sexnummer, die auch noch umsonst ist verzichten? Schreibe die Frauen an, die zu dieser Gruppe passen:

  • Betrogene Frauen (steht meistens im Profiltext)
  • Alleinerziehende Mütter
  • Dicke Frauen
  • reife Frauen
  • Hässliche Frauen
  • Frauen, die auf dem Land wohnen

Du wirst sehen, dass deine Erfolgsrate stark nach oben steigt. Man sollte nicht immer nur nach dem Äußeren gehen. Für den Anfang, wenn man einfach nur kostenlos Sex haben will, dürften diese Frauen doch genügen. Dann kannst du dich ja immer noch langsam nach oben ficken.

Mein Fazit zu den kostenlosen Sextreffen

sextreffen-gratis-kostenlosDas Internet bietet dir eine sehr große Spielwiese für heiße Abenteuer. Nutze das und melde dich jetzt sofort bei mehreren Sexseiten kostenlos an. Was hast du zu verlieren? Leg dir eine Freemail Adresse an, damit deine Ehefrau, wenn du eine hast, dich nicht erwischen kann und fang an dir Accounts bei den besten Seiten anzulegen.

Wenn du es geschickt anstellst, wirst du schon bald keinen einzigen Cent mehr für Sex ausgeben müssen. Weder die Nutte im Puff, noch die Ladies im Club werden von deiner Geldbörse durchgefüttert. Du lachst dir schön eins ins Fäustchen und bekommst kostenlosen Sex so viel du willst.

Ich verspreche dir, dass du schon innerhalb kurzer Zeit geile kostenlose Sextreffen vereinbaren kannst und eine geile Zeit mit vielen verschiedenen Girls haben wirst. Warte nicht länger, sondern leb deine Fantasien aus. Und wenn dir eine besonders gut gefällt, versuche vorsichtig, aus dem One Night Stand eine dauerhafte Fickbeziehung zu machen. Stell dir das mal vor: Kostenlose Sexdates so oft du willst.  Ich wünsche dir viel Spaß dabei.


Ficktreff.com SexdatingportalFicktreff.com: Private Sexkontakte für kostenlose Sextreffen

  • Neues Sexportal mit Ficktreff-Garantie
  • Kostenlose Anmeldung
  • Handgeprüfte Profile für echte Kontakte

Ficktreff.com kostenlos ausprobieren