XPartner Testbericht

XPartner.com im Test: Hier geht es schnell zu Sache

Möchtest du mehr über XPartner.com erfahren? In meinem Testbericht erfährst du meine Erfahrungen und alles Wissenswerte zu XPartner.

Nachdem ich nun schon ein bekannter Kunde auf zahlreichen Sexdate Seiten bin, musst ich unbedingt mal wieder etwas Neues ausprobieren. Zu diesem Zweck habe ich mich auf XPartner angemeldet, denn ein Kumpel von mir hat mir das Sexdate- und Seitensprungportal empfohlen. Er ist genauso drauf wie ich und vögelt sich im Prinzip seit 2 Jahren durch die halbe Nation. Der kann Geschichten erzählen, das glaubt ihr nicht. Ich habe mich also auf XPartner.com angemeldet, um dem Sex Portal auf den Zahn zu fühlen, bzw. den Frauen an die Wäsche. Was ich erlebt habe und ob XPartner wirklich so gut ist, wie alle sagen, erfahrt ihr hier in meinem XPartner Erfahrungsbericht.


Ähnliche Portale wie XPartner:


Wie funktioniert die Anmeldung bei XPartner.com?

Junges Girl auf XPartner.comDie Anmeldung ist total einfach. Das kriege selbst ich hin und das, obwohl ich mit dem bekannten „Ein Finger Suchsystem“ arbeite. Man gibt einfach an, ob man ein Mann oder ein Frau ist, ob man einen Mann oder eine Frau sucht, welche E-Mailadresse man hat, welches Passwort man wünscht und wo man herkommt. Das war es auch schon. Sobald man auf anmelden geklickt hat, kann es losgehen. Nun müsst ihr vielleicht 2 bis 3 Minuten warten, bis die E-Mailbestätigung in eurem Postfach angekommen ist.

Warum sollte man sich bei XPartner nicht mit seinem echten E-Mail Account anmelden?

Natürlich ist dies durchaus möglich, denn es spricht prinzipiell nichts dagegen, sich mit seinem Haupt E-Mail Account bei XPartner anzumelden, wenn man ein Single ist und einfach nur schnell was zum Vögeln sucht. XPartner.com versendet keine Spam Mails oder ähnliche unerwünschte Nachrichten. Wer sich aber in einer Beziehung befindet und was Geiles für nebenbei sucht, sollte hier aufpassen. Der Sheriff mit dem Nudelholz sieht alles und es kann nichts Schlimmeres geben, als eine Frau, die eine E-Mail liest, in der steht, dass eine andere Frau dich am Wochenende gerne mal so richtig einreiten würde. Das kann böse enden und ihr müsst eines wissen: „Wenn Frauen so was rausfinden, kriegen die immer so eine hässliche Art von Zerstörungswut. In so einem Fall solltet ihr eure Fernseher und Spielekonsolen gut festhalten. Das was euch lieb ist, kommt als erstes dran.“

Am besten legt ihr euch bei GMX, Google oder Web.de einen kostenlosen Freemail Account an. Dann kann nichts passieren.

Wie groß ist der Frauenanteil bei XPartner.com?

Profilfotos von Frauen auf XPartner.comDer Anteil an Frauen ist bei XPartner.com sehr groß. In meinem XPartner Test werde ich euch noch einige Beispiele nennen, wie schnell ich ein heißes Girl dazu gekriegt habe, mit mir in die Kiste zu steigen. Es heißt, dass das Verhältnis zwischen Mann und Frau bei 60 zu 40 liegt. Das ist doch ganz gut, oder? Zieht davon einfach die Nullen ab, die sowieso nur ein bisschen spannen wollen, dann stehen die Chancen für euch zum Besten.

Wie alt sind die Frauen bei XPartner.de?

Hier gibt es keine festen Angaben. Scheinbar hat sich das Portal inzwischen so etabliert, dass es Frauen aus allen Schichten und Altersklassen anzieht. Ich konnte bei meinem XPartner Test sowohl 19-jährige Girls, als auch reife Frauen in den Suchergebnissen finden. Nun ja… jedem das, was er will und sucht. Die meisten Frauen sind aber so um die 30 bis 40 Jahre alt. Viele haben schon Kinder und sind mit ihrer ersten Ehe auf die Nase gefallen. Nun können sie durch den quengelnden Anhang nicht mehr jedes Wochenende in die Disko ziehen, um einen Stecher aufzureißen und suchen über XPartner.de einen Typen, der sie spontan zum Schreien bringt. Ich sag euch nur eines: Die sind alle so geil auf Sex, dass die einen schon regelrecht anspringen, wenn man nur eine Nachricht hinschickt. Das habe ich selten auf anderen Casual Dating Portalen erlebt.

Wie hoch ist die Erfolgsquote auf XPartner.de?

Profilfoto von heißem Girl auf XPartnerHierzu kann ich euch eine genaue Antwort geben. Nachdem ich meinen kostenlosen Account bei XPartner eröffnet habe, musste ich im System noch einige Daten ergänzen, damit man mir seitens der Seite die anderen Profile besser zuordnen kann. Macht ja auch Sinn, denn wenn man im Club nach nichts sucht, findet man auch nichts. Man gibt also ein, welche Vorlieben man hat, welche Altersklasse man sucht, wie groß, wie klein, wie dick und wie dünn eine Frau sein soll und bekommt dann die passenden Ergebnisse angezeigt. Ist fast schon wie einem Online Shop, nur dass die Ware hier nichts kostet. Liebe Frauen da draußen: Dies war nur ein Vergleich und ich würde euch niemals als Ware bezeichnen. Ich liebe euch!!

XPartner Erfahrungsbericht von einem Kerl für echte Männer

Ich schreibe diesen XPartner Erfahrungsbericht, damit ihr gleich zu Beginn richtig durchstarten könnt. Aus diesem Grund solltet ihr euer Profil auch so ausstatten, dass es den Kriterien der Damenwelt entspricht. Was auf keinen Fall fehlen darf, ist ein schönes Profilbild, welches euch so zeigt, wie ihr seid. Okay, den Winkel würde ich jetzt so wählen, dass man den Bierbauch und die Jogginghose nicht erkennen kann, aber ansonsten macht bitte nicht den Fehler und bearbeitet euer Foto mit einem Bildbearbeitungsprogramm nach. Die Frauen hassen so was und man erkennt es sofort, ob es sich um ein echtes Profilbild oder um ein gefaketes handelt. Meine XPartner Erfahrung hat mir gezeigt, dass Natürlichkeit sehr gut ankommt.

Das perfekte Profil auf XPartner

Reife Frau sucht Sexdates auf ReifeFrauen.comIch habe mein Profil also bis zum letzten Punkt vollständig ausgefüllt und ein sehr schönes Foto von mir hochgeladen. Dieses wurde vom XPartner Support sehr schnell freigeschaltet und ich konnte direkt loslegen. Die vorgeschlagenen Profile entsprachen sofort dem, was ich mir als Suchergebnis vorgestellt hatte. Heiße Girls zeigen sich in aufreizenden Posen, oben ohne, vor dem Spiegel, in der Freizeit oder ganz normal im Auto. Es war alles dabei, was das Männerherz begehren kann. Blond, schwarz, braun, klein, groß, dick, brünett, schlank oder exotisch. Die Auswahl an Profilen ist wirklich so groß, dass man gar nicht weiß, welcher Frau man zuerst schreiben soll.

Das Ergebnis der Nachrichten an die Frauen auf XPartner.de

Ich habe in meinem XPartner Test insgesamt 31 Frauen individuell angeschrieben (ohne Fleiß kein Preis!). Sie alle zeigten über das Profil, dass sie auf der Suche nach schnellem Sex sind und keine Lust auf große Romantik hatten. Das kam mir sehr entgegen, denn die gleichen Absichten verfolge ich auf den Sex Seiten im Internet auch immer. Von den 31 Frauen haben mir 14 geantwortet. Die restlichen waren scheinbar zu beschäftigt, um mir zu schreiben oder was weiß ich… Von den 14 Frauen die mir geschrieben haben, teilten mir 6 mit, dass sie keine Zeit mehr für andere Sextreffen hätten und dass ich mich gerne zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal melden dürfte. Die anderen 8 Frauen in meinem Xpartner Test gingen direkt in die Vollen. Sie schrieben mir Nachrichten, wo manch einem pubertierenden Teenager nach den ersten Worten die Ohren glühen würden.

Die 4 Frauen, die mir am besten gefielen habe ich mir gezielt vorgenommen und innerhalb weniger Mails ein direktes Sextreffen ausgemacht. Von den 4 Frauen hatte ich schließlich mit 3 Frauen ein Sextreffen. Mit einer hat es dann doch nicht geklappt – so sind sie halt die Frauen! Ich will hier jetzt nicht auf die Details eingehen, aber die 3 Sexdates waren der absolute Wahnsinn.

Nacktes Girl auf XPartner

Frauen auf XPartner suchen nach schnellem Sex – sonst nichts!

Mein XPartner Test hat gezeigt, dass die Frauen auf dieser Casual Dating Seite nur eines suchen: Sex! Ich habe mich mit allen drei Frauen getroffen. Zwei von ihnen waren alleinstehende Mütter in den Mittdreißigern, die wegen des Kindes keine Gelegenheiten mehr hatten, einen potenten Sexpartner zu finden. Die andere war verheiratet, bekam von ihrem langweiligen Typen zu Hause aber nicht mehr das, was eine Frau ebenso braucht. Dafür war ich jetzt zur Stelle und ich habe es ihnen so richtig gut besorgt.

Gab es Fake Profile bei meiner XPartner Erfahrung?

XPartner schaut sich alle Profile von Hand an. Dafür hat man extra ein Sicherheits-Team eingerichtet, welche sich die Inhalte und Profilfotos genau ansieht. Damit will man die Qualität auf der Seite aufrechterhalten, was auch sehr gut klappt. Wer will schon Nachrichten mit einer professionellen Dame oder einem Fake Profil austauschen? Auf diesem Portal geht es um Sex und nicht um Zeitverschwendung.

Natürlich habe ich mich nach meiner kostenlosen Anmeldung auf XPartner.de auch erst einmal in Ruhe umgesehen, doch es gab nur einziges Profil, welches ich für einen Fake hielt. Als ich es anklicken wollte erschien ein besonderer Hinweis: „Dieses Profil entsprach nicht unseren Qualitätsrichtlinien und wurde daher aus unserer Datenbank entfernt.“ Danke XPartner, für diesen Beweis eures einwandfreien Supports und Technik Teams.

Wie gut ist die Bedienung im XPartner Test?

Das Menü auf XPartner.com ist sehr übersichtlich angeordnet. Innerhalb kurzer Zeit konnte ich mich bei XPartner  zurechtfinden und wusste, wo ich welche Informationen bekommen kann. Die Startseite ist das Zentrum, wo die neuesten und besten Profile angezeigt werden. Nach meiner XPartner Erfahrung würde ich sagen, dass jeder das Portal innerhalb von Sekunden schnell bedienen und ans Ziel kommen kann.

Junges Girl auf XPartner.de

Wie teuer ist die Mitgliedschaft bei XPartner.de?

Wir haben uns im XPartner Test natürlich für einen kostenpflichtigen Account entschlossen, um die beste XPartner Erfahrung machen zu können. Die Anmeldung ist absolut kostenlos! Erst wenn ihr Kontakt zu den Frauen aufnehmen wollt, müsst ihr einen kostenpflichtigen Premium Account einrichten. Hier die Kosten im Überblick:

Die Silber Mitgliedschaft

  • 14,98 EUR je Monat – Gesamtpreis: 89,90 EUR für 6 Monate
  • 16,63 EUR je Monat – Gesamtpreis: 49,90 EUR für 3 Monate
  • 29,90 EUR je Monat – Gesamtpreis: 29,90 EUR für 1 Monat

Die Silber-Mitgliedschaft ermöglicht es Dir, unbegrenzt zu kommunizieren. Es lassen sich Freundschaftsanfragen verschicken und es gibt erweiterte Suchmöglichkeiten. 50 Coins sind inklusive.

Die Gold Mitgliedschaft

  • 16,65 EUR je Monat – Gesamtpreis: 99,90 EUR für 6 Monate
  • 19,97 EUR je Monat – Gesamtpreis: 59,90 EUR für 3 Monate
  • 39,90 EUR je Monat – Gesamtpreis: 39,90 EUR für 1 Monat

Die Gold-Mitgliedschaft hat alle Vorteile der Silber-Mitgliedschaft. Zusätzlich bekommt man aber eine Kontaktgarantie und wird besser in den Suchergebnissen anderer User angezeigt. Die Aufnahme in den Newsletter, ein VIP Support und 100 Coins ebenfalls enthalten.

Die Platin Mitgliedschaft

  • 18,32 EUR je Monat – Gesamtpreis: 109,90 EUR für 6 Monate
  • 23,30 EUR je Monat – Gesamtpreis: 69,90 EUR für 3 Monate
  • 49,90 EUR je Monat – Gesamtpreis: 49,90 EUR für 1 Monat

Hier sind alle Vorteile der silbernen und goldenen Mitgliedschaft enthalten. Man erhält automatisch 150 Coins und die Top Mitgliedschaft. Zusätzlich bekommt das Profilbild den Platin Mitglied Button. Um das Paket abzurunden, werden die Platin Profile auf der Startseite beworben. Mitglieder können die Nachrichten von Platin Mitgliedern ganz oben im Postfach farblich markiert vorfinden.

Die Coins

  • 80 Coins kosten 9,99 EUR
  • 200 Coins kosten 24,99 EUR
  • 500 Coins kosten 49,99 EUR
  • 1000 Coins kosten 99,99 EUR

Die Coins nutzt man, um mit den Frauen im Chat zu flirten und um ein TOP Mitglied zu werden. Dazu zahlt man einfach 10 Coins für 24 Stunden.

Zahlungsmöglichkeiten

  • Kreditkarte
  • Einzug vom Bankkonto
  • Zahlung per Sofortüberweisung

Girl sucht Sexpartner auf XPartner.com

Das Fazit zu meinem XPartner Erfahrungsbericht

Meine XPartner Erfahrung lässt sich in einem einzigen Wort zusammenfassen: GEIL! Die Frauen waren absolut willig und ich hatte eine riesige Auswahl an Profilen, die ich am liebsten alle angeschrieben hätte. Sämtliche Profile, die ich mir angesehen habe, waren sehr detailliert ausgefüllt. Dadurch konnte ich mir direkt einen guten Eindruck von der Person machen, die am anderen Ende des Internets sitzt und auf geilen Sex wartet. Meine Nachrichten wurden sehr schnell beantwortet und es kam innerhalb von zwei Wochen zu drei geilen Sextreffen mit ausgehungerten Frauen, die auf der Suche nach einem potenten Stecher waren. Wer also schnell nach kostenlosen Sexdates sucht, sollte sich schnell einen kostenlosen Account auf XPartner.com anlegen und sich die Frauen schnappen, bevor es ein anderer macht.

Klicke hier für die kostenlose Anmeldung bei XPartner.com

PS: Wenn du dich für XPartner interessierst, könnte dir auch Fickzeit.com gefallen. Hier geht es zu meinem Fickzeit Testbericht.